Referenzen:

Hier ein paar Meinungen und Kundenstimmen:


Aaron
Datum: 20.02.2021

Die Zeit, die ich jede Woche mit Dorothea verbracht habe, war wahrhaftig immer eine gute Zeit! Von meinem sechsten Lebensjahr bis zum 18. hat sie mich auf meinem Weg begleitet und mit viel Freude und Enthusiasmus sowohl Musiktheorie, wie den Quintenzirkel und die Notenlehre, als auch das Spielen des Klaviers, der Blockflöte und meiner geliebten Tin Whistle gelehrt. Mit viel Lachen und Spaß haben wir die Welt der Musik erkundet. Dabei denkt Dorothea sich immer wieder neue Wege aus, um Freude zu bereiten und bringt immer neue Ideen mit - ob das nun neue Liedern zum Spielen waren oder musikalische Rätsel.
Ein weiteres Highlight waren für mich immer unsere Weihnachts- und Sommerkonzerte, zu denen wir die Chance hatten, wahnsinnig tolle, manchmal von Dorothea selbst arrangierte Stücke im Quartett und auch Quintett zu spielen, weshalb ich trotz Nervosität immer darauf hin gefiebert habe.
Außerdem hat sie mit ihrer gutherzigen Art einen sicheren Ort zur musikalischen Entfaltung geschaffen und ist damit eine der großen Erinnerungen meiner Kindheit und Jugend. Und so mache ich noch heute Musik, genieße es mit jedem Tag mehr, denke immer wieder an alles was ich von Dorothea lernen durfte zurück und bin dankbar, dass ich das Privileg hatte mit ihr zu lernen!





Beata & Anke
Datum: 20.02.2021

Wir haben Dorothea vor vielen Jahren über den Tierschutz und erst später als eine tolle Musikerin und Chorleiterin des bunt gemischten Popchores noLimHits "kennen und lieben gelernt". Wir schätzen Dorothea sehr und sind froh, sie an unserer Seite zu haben.
Nach dem grandiosen Auftritt der "noLimHits" bei unser After-Wedding-Party im Oktober 2018 blicken wir freudig vielen weiteren Konzerten entgegen. Dieser Auftritt war eine wundervolle musikalische Untermalung − genau, wie wir sie uns vorgestellt hatten. Die Liederauswahl war fantastisch, die Gäste waren mal amüsiert, mal zu Tränen gerührt, aber vor allem waren wir alle restlos begeistert!
Der Volksmund sagt: "Lieben und Singen lässt sich nicht zwingen." Die Sänger haben aus vollem Herzen gesungen und das ist es, was Dorothea und ihre noLimhits so wunderbar authentisch und besonders macht: Leidenschaft und Spaß am Musizieren.
Du, liebe Dodo hast viel Arbeit und Zeit investiert, um diesen Auftritt vorzubereiten. Wir sind unendlich dankbar für deine Mühe, deine Freundschaft und deine unglaublich positive Art und können nur schreiben:
Wer in Greifswald wohnt und die noLimHits nicht gehört hat, hat auf jeden Fall was verpasst.





Vivien
Datum: 19.02.2021

Als ich acht Jahre alt war, entschieden meine Familie und ich relativ intuitiv, dass ich es einfach mal mit Klavierunterricht probieren sollte. Darauf gekommen waren wir überhaupt erst durch einen fröhlich formulierten Aushang von Dorothea Laack. Dieser hing in meiner damaligen Schule aus, in der Dorothea Musikunterricht in der Grundschule gab.
Seitdem bereue ich es keinen Augenblick mit dem Klavierspielen angefangen zu haben. Durch Dorothea habe ich eine wunderschöne Beziehung zur Musik entwickelt, die mittlerweile über den Klavierunterricht hinausgeht. Neben technischen Aspekten, die spielerisch in den Unterricht miteingebaut wurden, konnte ich beim ausgewählten Repertoire mitbestimmen bzw. wurde auf meine Bedürfnisse eingegangen.
Als es dann zur Gründung des Pop-Chores noLimHits kam, war für mich klar, ich möchte gern ein Teil davon sein. Seit der Gründung 2016 bin ich dabei und genieße unsere Zeit dort sehr. Dorothea ist eine grandiose Chorleiterin und bereitet uns allen Spaß am Singen. Sogar aus dem Ausland bin ich in der Lage, an den derzeitig Pandemie bedingten Zoom-Calls teilzunehmen.
Über die mittlerweile 12 Jahre die wir uns kennen, konnten wir zahlreiche Projekte umsetzen und ich würde mich immer wieder für den gleichen inspirierenden Weg mit ihr entscheiden.





Beate
Datum: 18.02.2021

Ich kenne Dorothea sowohl als Klavierlehrerin als auch als Chorleiterin. Beides absolviert sie mit viel Liebe, Geduld und Professionalität. Auch als erwachsene Schülerin bekommt man alle Hilfe, die man braucht und wird immer sehr positiv motiviert. Ich kann Dorothea nur weiterempfehlen, besonders wenn man großen Wert auf qualititiv hochwertigen Unterricht legt.




Wir waren unglücklich mit dem Klavierunterricht unseres Sohnes an der städtischen Musikschule. Eine Freundin gab mir den Tipp, Dorothea Laack anzusprechen. Ein Glücksgriff! Sie kann einfach gut mit Kindern und Jugendlichen umgehen und vermittelt auf sehr entspannte und kompetente Art die Freude an der Musik. Mein Sohn ist inzwischen ausgezogen, hat aber sein E-Piano mitgenommen und spielt immer noch gut und gern Klavier.
Aufgrund meiner guten Erfahrungen war ich natürlich begeistert von der Idee, Dorothea auch als Chorleiterin für unseren neu gegründeten Pop-Chor zu gewinnen. Ich glaube, jede*r einzelne in unserem Chor (und wir sind inzwischen ein ganz schöner Haufen) würde unterschreiben, dass sie die perfekte Chorleiterin für uns ist. In der Sache technisch genau und versiert, ist sie immer gut gelaunt und respektvoll. Es macht einfach Spaß, mit ihr Musik zu machen. Klare Empfehlung!